Wir hoffen darauf im Mai wiederzueröffnen. Abonnieren Sie den Newsletter für Neuigkeiten.

Ark Noir - Südtirol Jazzfestival Spin-off Program

16.10.2020

Beginn Konzert: 21.00 Uhr
Öffnungszeiten Museum: 17.00 – 23.00 Uhr mit kostenlosen Führungen um 18.00 und um 20.00 Uhr

 

 

Ark Noir
Ark Noir ist ein Münchner Kollektiv, das sich den meisten typischen Genre-Assoziationen widersetzt. Sie vermischen elektronisch inspirierte Beats mit instrumentaler Improvisation, um aus einer Fülle von Einflüssen neue Klänge zu kreieren. Nicht zwangsläufig als “ Tanzband “ betrachten Ark Noir ihre Musik als bewegungsfördernd und in der Lage, filmische Bilder in die Köpfe der Zuhörer zu übertragen.

 

Marco Dufner | drums, fx
Moritz Stahl | saxophone, fx
Sam Hylton | keys, fx
Robin Jermer | bass, fx
Tilman Brandl | guitar, fx

 

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt ausschließlich auf Reservierung. Für weitere Informationen und zum Reservieren:
info@suedtiroljazzfestival.com
+39 0471 982324
www.suedtiroljazzfestival.com

Ark Noir - Südtirol Jazzfestival Spin-off Program, Fondazione Antonio Dalle Nogare, Ph.: Günther Pichler

Ark Noir - Südtirol Jazzfestival Spin-off Program, Fondazione Antonio Dalle Nogare, Ph.: Günther Pichler

Ark Noir - Südtirol Jazzfestival Spin-off Program, Fondazione Antonio Dalle Nogare, Ph.: Günther Pichler

Ark Noir - Südtirol Jazzfestival Spin-off Program, Fondazione Antonio Dalle Nogare, Ph.: Günther Pichler

Instagram

Facebook

Press Kit

Impressum

Privacy

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Folgen Sie uns