Am 9. Dezember findet um 19.00 Uhr eine kostenlose Führung durch die Ausstellung Re-Materialisierung der Sprache 1978-2022 mit den Kuratoren Andrea Viliani und Cristiana Perrella statt. Um 20.00 Uhr folgt eine Performance von Tomaso Binga.

Museumsverband Südtirol – Online-Ausstellungen: Chancen, Potenziale, Herausforderungen

18.03.2023

Präsenzseminar

AUF FRÜHJAHR 2023 VERSCHOBEN

 

Nicht erst seit der Covid-Pandemie erleben digitale Ausstellungen eine beachtliche Konjunktur. Wir kennen Ausstellungen sonst nur aus der analogen Welt, aus Museen, Ausstellungs- und Dokumentationshäusern. Online-Ausstellungen stellen dagegen ein ganz neues Medium dar, das einerseits mit altbekannten Werkzeugen eines Kurators, etwa Texten und Bildern, bespielt werden kann, andererseits interessante Möglichkeiten und Vorteile besonders für kleine Häuser bietet: So etwa in punkto Kostenersparnis (in Hinblick auf Katalog- und Tafelherstellung), Wissenssicherung und Dokumentation (eine digitale Ausstellung lässt sich, wie jede Internetseite, praktisch ewig konservieren) sowie Interaktion und Partizipation. In dieser Fortbildung schauen wir uns gelungene und weniger gelungene Beispiele aus der Praxis an, sondieren verschiedene Software-Lösungen zur Erstellung von Online-Ausstellungen und stellen Überlegungen an, welche anderen digitalen Angebote – wie z.B. Podcasts oder citizen-science-Projekte – in Kombination genutzt und für die Reichweite des eigenen Museums fruchtbar gemacht werden können.

 

 

Referenten: Marc Röggla, Leiter Center for Autonomy Experience der Eurac,  Josef Prackwieser, Mitarbeiter ebd., zertifizierter Museumskurator, Historiker
Termin: Samstag, 19. November 2022, 9.00-17.00 Uhr (mit 11/2 Mittagspause)
Beitrag: 35 €
Anmeldung: direktion@museumsverband.it

 

Im Anschluss an das Seminar bietet die Stiftung um 17 Uhr eine kostenlose Führung durch die Sammlung und die aktuellen Ausstellungen an.

 

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Instagram

Facebook

Press Kit

Impressum

Privacy

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Folgen Sie uns